Smart-Home-System ECDS

Das Smart-Home-System ECDS

Das Smart-Home-System ECDS (Energie Spar- und Verteilungssystem) ist ein allumfassendes Verbrauchermanagementsystem, das vom kleinen Einfamilienhaus bis hin zum energieautarken Dorf sämtliche Energieszenarien managen kann. Das NET-ECDS Smart-Home-System verwaltet dabei nicht nur die Erzeugung von elektrischer Energie durch Photovoltaik und andere Energieträger, sondern auch die thermische Energieerzeugung zum Beispiel durch Solarthermie oder Blockheizkraftwerke. Das NET-ECDS Smart-Home-System ermöglicht mit einer Verbindung der Photovoltaikanlage mit Stromspeichern, Wärmepumpen, Blockheizkraftwerken oder Brennstoffzellen eine bis zu 100%ige Eigenenergieversorgung.

Des Weiteren können auch verschiedene Stromspeicher angebunden werden vom herkömmlichen Bleiakku, über Blei-Carbon-Batterien bis hin zu Lithium-Ionen-Akkus. Durch Anbindung an das intelligente Stromnetz eines Energieversorgers lassen sich, je nach aktuellem Strompreis die Verbraucher so an- beziehungsweise abschalten, sodass der nötige Bezug aus dem Stromnetz so kostengünstig wie möglich erfolgen kann. Weiters berechnet das System durch Kommunikation mit einer Wetterdienststelle den erwarteten Photovoltaikertragswert und regelt die elektrischen Verbraucher dementsprechend. Dadurch wird die selbst erzeugte Energie optimal genutzt und der Bezug aus dem öffentlichen Netz stark minimiert, oder im Falle eines energieautarken Systems hinfällig.

Das NET-ECDS Smart-Home-System kann durch seinen modularen Aufbau auch für kleinere Systeme kostengünstig realisiert werden. Die Steuerung kann mittels NET Steuerpanel für Schaltkasteneinbau erfolgen, wobei dieses in zwei Ausstattungsvarianten erhältlich ist: Ein Touch Display für professionelle Benutzer, aber auch eine preiswertere Monochromanzeige für weniger aufwändige Anlagen. Das NET Energy Conservation & Distribution System ermöglicht es außerdem mittels integrierten Webserver sämtliche Steuerungsaufgaben bequem vom PC oder dem Smartphone zu erledigen. Durch die Verwendung standardisierter Web-Technologien ist außerdem auch eine Fernwartung über das Internet möglich. So kann zum Beispiel der Kunde vom Büro aus überprüfen ob seine Waschmaschine die Wäsche schon gewaschen hat.

Energiemanagementsystem_Grafik